Neue Artikelmehr »
Neu
Rauchkartusche ES3
Rauchkartusche ES3
Hersteller

Industrie-Brandfluchthaube Parat 47**

Industrie-Brandfluchthaube Parat 47**
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
ab 194,51 EuroStückpreis 213,01 Euro
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Staffelpreise
ab 1 Stk.  je 213,01 Euro
ab 5 Stk.  je 194,51 Euro
Lieferzeit: 1 Woche
Art.Nr.: Parat 4700


Details

Produktbeschreibung

Technische Daten           Industriefluchthaube „Parat 4700“

Filterleistung:

Kombinationsfilter ABEK-P3 gegen toxische Industriegase, Dämpfe und Partikel

Gebrauchsdauer:

mind. 15 Minuten

Gesamtlebensdauer:

16 Jahre (bei bestimmungsgemäßem Gebrauch sowie Filterwechsel nach 8 Jahren

Gewicht:

Dräger PARAT 4720 Soft Pack: 675 g
Dräger PARAT 4730 Hard Case: 740 g

Abmessungen:
(B x H x T)

Dräger PARAT 4720 Soft Pack: 245 x 160 x 100 mm
Dräger PARAT 4730 Hard Case: 249 x 156 x 115 mm

Zulassungen:

nach DIN 58647-7, CE-zertifiziert
Filter: zusätzlich nach EN 14387:2004 getestet

 Produkt Vorteile

Fluchtbereit in nur 3 Schritten

Besonders innovativ und intuitiv: Wird die Verpackung geöffnet, löst sich der Filterstopfen automatisch aus dem Filter. Dabei wird der Filter in seine Einsatzposition herausgedrückt und die Haube kann sofort angelegt werden. Dank elastischer Innenbänderung ist kein zusätzliches Festziehen notwendig. Alles, was Sie zu tun brauchen: die Verpackung öffnen, die Haube entnehmen und aufsetzen – um dann den Gefahrenbereich zu verlassen.

Verlässlicher Schutz

Der leistungsstarke Kombinationsfilter schützt zuverlässig vor einem breiten Spektrum an toxischen Industriegasen, Dämpfen und Partikeln. Der ABEK P3 Filter erfüllt sowohl die Anforderungen des EN-Standards 14387:2004 für industrielle Filter als auch der Norm DIN 58647-7 für Fluchtfilltergräte. Besonders praktisch: Die Schutzversiegelung am Verschluss der Verpackung zeigt Ihnen, dass die Verpackung nicht geöffnet wurde. Darüber hinaus ist der Filter mit zwei Filterstopfen dicht verschlossen.

16 Jahre Lebensdauer

Wechseln Sie nach 8 Jahren den Filter, erhöht sich die Lebensdauer auf insgesamt 16 Jahre. Dies bietet Ihnen auf lange Sicht eine große Kostenersparnis. Der Filter lässt sich nach entsprechendem Training sehr einfach eigenhändig wechseln.

Robust und ergonomisch zugleich

Bei der Verpackung der Dräger PARAT wurde gleichzeitig auf Ergonomie und Tragekomfort Wert gelegt. Im Einsatz kann die Fluchthaube wahlweise mittels Gürtel, Schultertrageriemen, Krokodilklemme oder Gürtelklemme mitgeführt werden. Ebenso einfach lässt sie sich per Halterung an einer Wand montieren. Gleichzeitig sind die Verpackungen der Dräger PARAT robust und schützen das Fluchtgerät vor Beschädigungen.

Verschiedene Verpackungsvarianten

Sie können zwischen zwei Verpackungen wählen: Das Hard Case schützt vor Spritzwasser (IP54) – das Soft Pack ist staubgeschützt (IP5). Beide Behältnisse haben Sichtfenster, um das Ablaufdatum des Filters und den Zustand des Gerätes zu kontrollieren.